Fotovoltaik

Fotovoltaikanlagen



Wie funktioniert eine Fotovoltaikanlage?

Eine Photovoltaikanlage wandelt die Strahlenenergie der Sonne durch Solarzellen in elektrische Energie um. Das System kann auf Dächern, Häuserfacetten oder Freiflächen installiert werden. Photovoltaikanlagen nutzen die unerschöpfliche Energie der Sonne und können dadurch als besonders umweltfreundliches und umweltschonendes Energiesystem bezeichnet werden. Sie liefern Energie im Winter, wie auch im Sommer und gelten daher als besonders zuverlässiges System.

 

Die Vorteile einer Photovoltaikanlage auf einen Blick:

  • Umwelt- und klimaschonend
  • Unabhängig vom Energiepreis
  • Liefert Energie im Winter und im Sommer
  • Produzieren weniger CO2
  • Wartungsarm
  • Verursachen keinen Lärm
  • Flexibles Anwendungsgebiet (Sanierung oder Neubau)